200 Jahre Handwerk und know how

Die Firma MEISL GmbH  ist ein österreichweit tätiges Unternehmen und beschäftigt über 90 Mitarbeiter an den Standorten Grein und Liebenau. Die Gründung erfolgte im Jahr 1817. Seither kümmern wir uns um die kommunale Wasserversorgung und seit mittlerweile 40 Jahren um die Abwasserbeseitigung. Unser geschultes Team fertigt Edelstahlkonstruktionen an und führt Heizungs- und Sanitärinstallationen durch. Im Jahre 2017 feiern wir unser 200 jähriges Firmenjubiläum.

1817

Josef Meisl
Josef Meisl

1881

Anton Meisl
Anton Meisl

1906

Emmerich Meisl
Emmerich Meisl

1960

Katharina Meisl
Katharina Meisl

1973-2015

Hermann Wenigwieser
Hermann Wenigwieser

1977-2015

DI Robert Koller
DI Robert Koller

seit 1995

Ing. Alexander Wenigwieser
Ing. Alexander Wenigwieser

seit 2015

Franz Brandstätter
Franz Brandstätter

Das Wasser ist ein freundliches Element für den, der damit bekannt ist und es zu behandeln weiß.


Johann Wolfgang von Goethe

1899: Emmerich Meisl und Mitarbeiter in der Kupferschmiede
1899: Emmerich Meisl und Mitarbeiter in der Kupferschmiede

1817 - Josef Meisl übernimmt durch Ersteigerung Kupferschmide mit Eisenhandlung

1870 - Kauf vom Schlosserhaus

1881 - Anton Meisl (Sohn von Josef) führt den Betrieb weiter

1899 - Franziska Meisl (Ehegattin des Anton Meisl, geb. Gürtler)

1906 - Emmerich Meisl (Sohn von Anton und Franziska Meisl)

1960 - Katharina Meisl (Ehegattin des Emmerich Meisl, geb. Benischek)

1973 - MEISL GmbH löst Einzelfirma ab, Geschäftsführer Hermann Wenigwieser

1977 - Übernahme durch Dipl. Ing. Robert Koller und Hermann Wenigwieser

1978 - Umzug in die Kaiser Friedrich Straße 5

1992 - Neugründung der GmbH Dipl. Ing. Robert Koller und Hermann Wenigwieser

1994 - Umzug in neues Büro

1995 - Geschäftsführer Ing. Alexander Wenigwieser und Herman Wenigwieser

1999 - Erweiterung um neue Lagerhalle

2003 - Erweiterung Büro

2009 - Umzug in das neue Firmengebäude in Lettental 53

2015 - Geschäftsführer Ing. Alexander Wenigwieser und Franz Brandstätter


1958: Geschmeide Waren Handlung in der Hauptstraße
1958: Geschmeide Waren Handlung in der Hauptstraße
1994: Firmengebäude in der Kaiser Friedrich Straße
1994: Firmengebäude in der Kaiser Friedrich Straße
2003: Firmengebäude in der Kaiser Friedrich Straße
2003: Firmengebäude in der Kaiser Friedrich Straße

Geschichte / Archiv

Herr Hermann Wenigwieser beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit der Geschichte der Firma Meisl und hat inzwischen ein stattliches Archiv an Unterlagen angesammelt. Zusammen mit seinen Erfahrungen, von der Lehrzeit bis heute, ist die Geschichte der Firma Meisl gut dokumentiert. Einige Geschichten aus dem letzten Jahrhundert gibt Herr Wenigwieser hier zum Besten.