OFI - Prüfstand Klagenfurt

Projektbeschreibung

An seinem Standort in Klagenfurt beherbergt das OFI den momentan größten Prüfstand für UV-Desinfektionsanlagen im europäisch-asiatischen Wirtschaftsraum. Es werden Prüfungen für Desinfektionsgeräte, Filtergeräte und Geräte zur chemischen und physikalischen Wasseraufbereitung, aber auch Armaturen wie Schieber, Absperrklappen und Regelventile geprüft. Kurzum alles wobei exakteste Prüfbedingungen bzgl. Druck- und Durchfluss benötigt werden. Die einzigartige Prüfanlage garantiert nationalen wie internationalen Anlagenbauern, im Bereich Trinkwasseraufbereitung, Produktqualität und -sicherheit. Neben der Entwicklung von Prüfständen und Anlagen, stehen auch Validierung, Zertifizierung und laufende Qualitätskontrolle am Portfolio des OFI One-Stop-Shops, dem zuverlässigen Partner der Industrie.

Kennzahlen

  • Durchfluss (Qmax) bis 4.600 m³/h
  • Druck zwischen 3,1 bis 5,0 bar
  • Kleinere Prüfstände bis 30 bar
  • Prüfung aller Trinkwasser-Aufbereitungstechnologien
  • Prüfung von Regel- und Sicherheitsarmaturen
  • Alle Dimensionen von Prüflingen bis DN 800 (DN 1000) abgedeckt

Unser Auftrag umfasste die Planung, sowie die Fertigung und Montage der Verrohrung. Die beigestellten Armaturen und Pumpen wurden ebenfalls durch unser Montageteam eingebaut.

Die Eröffnung des Prüfstandes erfolgte im September 2016.